Über uns


Martina Rauch

 

Ich bin 24 Jahre alt und wohne in Klein-Auheim. Bereits seit meinem 2. Lebensjahr besitze ich Haustiere. Sie gehören seither zum täglichen Leben und zu unserer Familie! Angefangen bei Meerschweinchen, über Kaninchen, Mäuse, Hamster und Ratten, bis hin zum Hund und Wellensittichen.

In den Jahren 2010 und 2011 habe ich in einer Tierarztpraxis erst als Praktikantin, dann als Auszubildende zur Tiermedizinischen Fachangestellten (TFA) gearbeitet. Diese Zeit hat mir jede Menge Erfahrungen und Wissen mitgegeben. Die Ausbildung zur TFA habe ich aus persönlichen Gründen abgebrochen, jedoch anschließend (2012 - 2015) eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation sehr erfolgreich abgeschlossen.

Nach zwei Jahren als Vollzeit Büroangestellte kam nun der starke Wille nach der Verwirklichung meiner Träume - Die Arbeit mit Tieren! So kam nun der Entschluss, den Bürojob aufzugeben und mich meiner Herzensangelegenheit zu widmen.

Im Jahr 2017 habe ich erfolgreich ein Fachgespräch zur Haltung von Hunden in Hundetagesstätten, Hundepensionen und Tierheimen beim Veterinäramt Gelnhausen abgelegt. Die Bestätigung kann ich Ihnen gerne auf Anfrage vorlegen.

Zur Erweiterung meines Wissens und meiner Qualifikationen werde ich in der Zukunft noch viele Seminare besuchen.

Wellensittiche blau türkis

Amy

 

Diese kleine süße Maus hat im Mai 2016 in einem spanischen Tierheim in Ciudad Real unser bisheriges Leben auf den Kopf gestellt.

Der Einzug eines Hundes in unser Leben sollte noch einige Jahre warten - bis ich einen Teilzeitjob hätte und somit wenigstens einer mehr Zeit für das Tier hätte... Die Realität sah nun anders aus und der Wunsch diese kleine Maus zu uns nach Hause zu holen wurde stetig größer. Einige Tage nach unserer Ankunft zurück in Deutschland, kam dann der Entschluss - Amy durfte bei uns einziehen. Etwa zwei Monate später durfte sie nach Deutschland einreisen.

Nach einem Jahr mit viel Fahrerei zwischen Hundetagesstätte und Büro, musste eine andere Lösung her, da mir die Zeit mit meiner Amy einfach zu wenig war. So entstand dann nach und nach der Gedanke von der Selbstständigkeit und meiner mobilen Haustierbetreuung.

Amy ist also der ausschlaggebende Faktor gewesen, der mir zur beruflichen Selbstständigkeit verholfen hat - also musste meine Haustierbetreuung natürlich auch nach ihr benannt werden :)

Kaninchen braun weiß

Bounty

Kaninchen braun

Brownie ( 01.11.2016)

Muffin und Cookie